AGRAR-INFO: Winter 2017/2018

AGRAR-IINFO: Winter 2017/2018

Die nächste Informationsveranstaltung wird jedenfalls im Winter 2017/2018 stattfinden.

Ort, genauer Zeitpunkt und das Programm werden bekannt gegeben.

-.-.-.-.-.-.-.-.-

Letzter Veranstaltungstermin:

Einladung „AGRAR INFO“
Ort: Autobahnraststation Mils Trofana Tyrol
Termin: Mittwoch, 07.06.2017, 20.00 Uhr

Die Veranstaltung ist nicht presseöffentlich!

Tagesordnung:

  • Zum aktuellen Stand der Verfahren auf Enteignungsentschädigung
  • Ziel und Zweck der Verfahren auf Enteignungsentschädigung
  • Warum sollen sich alle Agrargemeinschaften/alle Mitglieder beteiligen?
  • neue Anträge für Agrargemeinschaften und Mitglieder?
  • Vorstellung unseres Prozessfinanzierungspartners viribus unitis
  • Was ist „Prozessfinanzierung“ – allgemein und im konkreten Fall?
  • Vorbereitung auf das Verfahren beim EGMR
  • Zur geplante TFLG-Novelle 2017
  • Fragen und Diskussion
  • Allfälliges

Voraussichtliches Ende: 22.00 Uhr

Nützen Sie die Gelegenheit für eine unmittelbare und persönliche Information. Jedes Agrargemeinschaftsmitglied, ob bereits am Verfahren auf Enteignungsentschädigung beteiligt oder „nur“ betroffen, ist willkommen.

Universitätsprofessor Dr. Peter Pernthaler hat klar gestellt, dass die Ausschlussfrist per 30.06.2016 kein Hinderungsgrund ist. Unser Prozessfinanzierungspartner unterstützt deshalb auch alle Mitglieder und Agrargemeinschaften, die neu beitreten wollen bei einem Verfahren auf Enteignungsentschädigung.

Alle Beteiligten sind eingeladen, für die Kalenderjahre 2016 und 2017 den Förderbeitrag von EUR 25,– einzubezahlen; der IBAN des Vereinskontos lautet: AT10 2050 3033 0161 5930.

Max Paua

PS: Bitte geben Sie diese Einladung an Ihre Mitglieder weiter.